Aktuelle Zahl Moscheeübergriffe: 3

 

Meldungen

Blog

Sachbeschädigung in der IGMG Moschee in Misburg

Am 01.01.2020 hat ein Mann neben der IGMG Selimiye Moschee in Misburg eine deutsche Ausgabe des Korans zerrissen und anschließend verbrannt. Ein Tatverdächtiger wurde gefasst und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Störung der Religionsausübung  eingeleitet.